Arathi

Arathi

 

Beim Arathi wird Licht vor dem Altar geschwenkt.

Es ist ein Symbol für das Bringen von Licht und Erleuchtung durch spirituelle Handlungen und das Verbrennen aller Negativitäten. Die dabei wiederholten Mantras rufen die verschiedenen Aspekte Gottes und die Energien der Meister an.

Das Überstreifen des Lichtes mit der Flamme symbolisiert das Reinigen unseres Geistes, das Aufnehmen von Licht, und die Erweckung des dritten Auges.

Prasad ist die Opfergabe an das Göttliche. Man bringt Obst oder Süßigkeiten dar, die anschließend unter den Anwesenden verteilt werden.

Ein wahrlich kraftvoller Start in den Tag!

 

Arathi Termine in Baba´s Jurte:

Täglich um 6.30 Uhr

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">